normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Freizeittipp im Westallgäu

Naturschutzgebiet "Eistobel"

 

im Argental

 

Das Westallgäu hat für Ihre Freizeitgestaltung einiges zu bieten. Hier bekommen sie ein paar Anregungen:

Wasserwege

Wasser ist im Westallgäu allgegenwärtig. Bäche springen über Wasserfälle, Flüsse gurgeln durch liebliche Täler und kleine Moorseen bieten beschauliche Anblicke. Besonders reizvoll sind die 31 Wanderungen der „Westallgäuer Wasserwege“.

 

Käsestraße

„Von den Alpen bis zum Bodensee“ ist das Motto, das die Allgäuer Käsestraße prägt. Auf einer Strecke von über 220 km zieht sie sich durch die gesunde Natur zwischen Oberstaufen, Scheidegg, Lindau, Wangen und Isny.

 

Kraftquelle

Abschalten vom täglichen Zeit- und Termindruck, zur Ruhe und in Einklang kommen, sich Energie holen für die nächsten Herausforderungen – der Wunsch nach seelischem und körperlichem Wohlbefinden ist groß!

Kräuterbroschüre

Samstagspilgern Broschüre

 

Wandern im Westallgäu

Spazieren, wandern, walken - eine Traumlandschaft im eigenen Rhythmus entdecken

 

Radtouren im Westallgäu

Das Westallgäu ist ein Paradies für Genussradler, Mountainbiker und Rennradfahrer!

 

Skywalk Allgäu

Entdecken Sie die Natur von einer neuen Seite – von ganz oben. Unser Baumwipfelpfad bietet Ihnen eine traumhafte Aussicht in die Allgäuer Berge und bis zum Bodensee.

 

Pfänder - Der Berg am Bodensee

Der einzigartige Rundblick über den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz macht den Pfänder bei Bregenz, Vorarlberg zum berühmtesten Aussichtspunkt der Region.

 

Ebenfalls hat das gesamte Allgäu einiges zu bieten.

Hierzu können Sie sich gern auf der Seite www.allgäu.de umsehen.